Seit 20 Jahren arbeiten wir mit den Justizministerien, Oberlandesgerichten und Justizakademien der Länder und des Bundes sowie Österreich vor Ort zusammen und bilden Rechtsreferendare in Rhetorik und Verhandlungsführung sowie Richter und Staatsanwälte in Frage- und Vernehmungstechniken fort. Darüber hinaus führen wir eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Justizakademien der Länder und unterstützen diese seit über 10 Jahren auch in der Fortbildung des mittleren und gehobenen Justizdienstes in Deeskalationsmanagement und Führung.

Unser Beraterteam besteht aus Volljuristen, Anwälten, Kommunikationswissenschaftlern und Pädagogen. Unsere Seminare, Tagungen und Fortbildungen werden stets von Spezialisten in den jeweiligen Bereichen durchgeführt, die auch Fortbildungen an der Deutschen Richterakademie, für die Justiz und Rechtsanwälte durchführen. Das durchgehend hervorragende Feedback unserer Kunden beweis den Erfolg unseres Konzepts. Unser Fortbildungsprogramm basiert auf aktuellen psychologischen, juristischen und kommunikationswissenschaftlichen Erkenntnissen.

Unser Ziel ist es, flächendeckend in Deutschland und Österreich eine qualitativ hochwertige und vor allem praktisch sinnvolle Fortbildung für Juristen und Justizbedienstete in Bereichen zu schaffen, die kaum Bestandteil der universitären oder praktischen Ausbildung, aber dennoch essenziell wichtig sind.

Für jede Fortbildungseinrichtung wurde bisher ein den Vorstellungen und dem Etat entsprechend maßgeschneidertes Konzept gefunden. Gern finden wir für Sie eine geeignete Lösung.

04-Concept2